Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Ortsverband Eschweiler

Einsätze

Starkregen über Eschweiler - OV Eschweiler unterstützte an vielen Stellen 28.07.2014

 

Während heftiger Niederschläge innerhalb kürzester Zeit kam es zu einer Häufung von Einsatzstellen im gesamten Stadtgebiet Eschweiler und die Freiwillige Feuerwehr Eschweiler löste neben dem

Weiterlesen...

OV Eschweiler in Bereitschaft - Warnung vor Starkregenereignissen 24.07.2014

 

In Vorgriff auf eine mögliche Einsatzlage durch angekündigte Starkregenereignisse im Stadtgebiet Eschweiler wurde der gesamte Technische Zug des THW Ortsverbandes Eschweiler auf

Weiterlesen...

OV Eschweiler in Bereitschaft - Warnung vor Starkregenereignissen 20.07.2014

 

In Vorgriff auf eine mögliche Einsatzlage durch angekündigte Starkregenereignisse im Stadtgebiet Eschweiler wurde eine Gruppe des THW Ortsverbandes Eschweiler auf Anforderung der Freiwilligen Feuerwehr in

Weiterlesen...

Hochwassereinsatz in der Nachbarstadt Stolberg 09.07.2014

 

Nach tagelangen Regenfällen stiegen die Pegelstände von Vichtbach und Münsterbach, beides Zuläufe der Inde, mächtig an. Nachdem sich die Situation am Münsterbach in überschaubaren Grenzen hielt spannte sich die Lage am

Weiterlesen...

Wieder Einsatz nach Wohnungsbrand, diesmal auf der Wilhelmshöhe 05.07.2014

 

Nur wenige Stunden Ruhe blieb THW Zugführer Gordon Sander seit dem letzten Einsatz denn in den Nachtstunden zum Samstag wurde das THW wieder zur Unterstützung der Feuerwehr nach einem Gebäudebrand gerufen. Diesmal erfolgte die Alarmierung um 03:30 Uhr in der Nacht und im Eschweiler Stadtteil Hücheln musste man anch Vorgabe der Kriminalpolizei das Gebäude im Erdgeschoss verschließen. Zu dieser Objektsicherung alarmierte man auch nur wenige Kräfte und die 6 Helfer verbauten dann 2 große Holzplatten und einige Meter Kantholz um die zu sichernden Fenster. Um 06:00 Uhr wurde der Einsatz beendet und man hatte Gelegenheit den ausgefallenen Schlaf nachzuholen.