Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Ortsverband Eschweiler

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Eschweiler – Blaulichtparty und THW wird zum Löschzug „13“ 08.11.2014

 

Zu einer prächtigen Blaulichtparty hatte die Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Eschweiler alle ihre aktiven Kräfte sowie die Ehrenabteilung in

das Seehaus am Blausteinsee eingeladen.

 

Neben den Feuerwehrkameraden und ihren Partnern waren auch alle Helferinnen und Helfer des THW Ortsverband Eschweiler ebenfalls mit Partnern geladen. Sehr erfreut über diese Einladung nahm man mit einer sehenswerten Abordnung von 16 Aktiven unter der Leitung des Ortsbeauftragten Arnold Willecke teil.

 

Schon bei der herzlichen Begrüßung durch den Stadtbrandinspektor und Leiter der Feuerwehr Eschweiler, Herrn Harald Pütz, fühlten sich die THW Helferinnen und Helfer zu Hause bei Freunden. Im Laufe des harmonischen Abends gab es viele gute Gespräche und Kontakte bei hervorragendem Essen, guten Getränken und bester musikalischer Unterhaltung.

 

Immer wieder betonte man die seit Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit und rasch wurde ein neuer Name für das THW Eschweiler gefunden – Löschzug 13 innerhalb der Feuerwehr Eschweiler. Die 13 steht nicht nur für die Fortzählung der Reihung LZ 11 und 12 innerhalb des Abschnittes Stadtmitte sondern insbesondere als Kombination der beiden Hausnummern des kürzlich verstorbenen THW-Helfers und langjährigen Freund der Feuerwehr Georg Woepke und der des Ortsverbandes vom Florianweg.

 

Man feierte einige Stunden gemeinsam das 125-jährige Bestehen der Eschweiler Wehr und zum Abschluss bedankte sich das THW nochmals recht herzlich für diese doch besondere Einladung.